OneDrive, Windows 10 & OneNote – Workshops am 26.11.2020

Filed under: Bilder,EDV / IT |


Der erste Workshop findet am Donnerstag, den 26.11.2020 um 10.15 Uhr – 11.45 Uhr statt und trägt den Titel: „Einfach himmlisch: Arbeiten mit der Microsoft Cloud OneDrive“.

Welche Vorteile bietet mir die Cloud OneDrive?
Wie funktioniert sie?
Was hat OneDrive mit dem speziellen Microsoft Konto bzw. Office 365 zu tun?
Um das zu klären braucht man weder ein Geschäftskonto noch Office 365. In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer/innen, wie man die Cloud einsetzt, sogar wenn es einmal kein Internet gibt oder wie man Dateien wiederherstellt. Weitere Themen sind Einstellungen, sichere Datenablage und ein Überblick zu den gratis Web Apps.

✅ Ihr Weg in die Cloud
✅ Wichtige Einstellungen
✅ Die kostenlosen Web Apps

Von 13.00 Uhr – 14.30 Uhr findet der zweite Mini-Workshop mit Claudia von Wilmsdorff statt, er trägt den Titel „Windows 10 klug genutzt: Praktische Tipps für Ihr Office“.

Referentin von Wilmsdorff sagt: „Das Betriebssystem Windows 10 ist nicht nur etwas für Administratoren, sondern auch für Sie als Anwender/in. Lernen Sie kleine, feine Arbeitshilfen kennen, die Windows enthält.
Sie machen sich damit das Office-Leben leichter und erledigen Ihre Arbeit deutlich effizienter. Zum Beispiel beherrscht der Windows-Rechner mehr als nur das kleine 1×1. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie blitzschnell im Netzwerk zu Ihrem persönlichen Ordner gelangen und wie Sie Dateien filtern oder sortieren.“

Workshop-Inhalte:
✅ Explorer – Dateien im Griff
✅ Fenstermanagement und mehr
✅ Geheimtipp: Kleiner Rechner ganz groß

Von 15.00 Uhr – 16.30 Uhr findet der Workshop „OneNote: Kreatives Organisationstalent im digitalen Alltag“ statt.
Sie schätzen OneNote? Zu Recht, das Programm ist ein Tausendsassa.
In diesem Workshop geht es um Kniffe, Tricks und überraschende Gestaltungs-Möglichkeiten. Zum Beispiel erfahren Sie, welch verblüffend unterschiedlichen Verknüpfungen es gibt und wie man sie verwendet. Oder wie man Notizen methodischer erfasst, Vermerke stärker strukturiert als nur per Abschnitt und alles übersichtlich darstellt. In Verbindung mit Vorlagen werden im Workshop auch etwas andere Anwendungen wie Wochenplaner oder Kanban-Board mit OneNote erarbeitet.

✅ Mehr Struktur: Abschnittsgruppen, mit (Unter)-Seiten verknüpfen, Gliederungen
✅ Text gut in Form: Lieblings-Werkzeuge in OneNote entdecken
✅ Alle guten Dinge sind vier: Notizseiten aufteilen

Trainerin Claudia von Wilmsdorff arbeitet seit über zwanzig Jahren als IT-Fachautorin und ist selbstständige Trainerin. Ihr Hauptthema: Microsoft Office.
Zu Word hat sie mehrere Bücher veröffentlicht. Viele Leser kennen sie durch ihre regelmäßigen Beiträge in Working@Office, dem Magazin für professionelles Büromanagement.
Frau von Wilmsdorff möchte nicht nur vermitteln, was Word, OneNote, Outlook und Co alles können, sondern auch, welche Programm-Funktionen Ihnen den Alltag erleichtern. Denn hier wird oft Potenzial verschenkt.
Neben aktuellem Fachwissen begeistert sich Claudia von Wilmsdorff für Didaktik und Lerntechniken: „Lernen mit Spaß“ ist schließlich die beste Garantie für Ihren Lernerfolg! So verständlich, alltagsbezogen und gelöst werden Sie selten über PC-Themen und Microsoft Office sprechen.

Das besondere PLUS an diesem Workshop-Tag ist ein Bewegungs-Check, der im Preis inbegriffen ist:
Während des gesamten Tages haben die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, den S3-Check (Symmetrie, Stabilität, Sensomotorik) zu machen und im Anschluss daran eine individuelle Handlungsempfehlung zu bekommen.

Hintergrund des Tests: Körperstabilität und ein gesunder Bewegungsapparat sind Grundvoraussetzungen, um die Herausforderungen des Alltags dauerhaft meistern zu können. Mit dem S3- Check lassen sich Defizite des funktionellen Bewegungsapparates frühzeitig erkennen und damit das Risiko für Folgeerkrankungen und lange Ausfallzeiten reduzieren.

Ein Experte wird mit Hilfe des S3-Check Messungen der Körperstabilität, der Bewegungssymmetrie und der Sensomotorik durchführen, um so mögliche Defizite feststellen zu können. Im direkten Anschluss an die jeweilige Messung werden die Teilnehmer/innen individuell beraten.

Die drei Mini-Workshops finden im Rahmen der Herbst Assistenztage 2020 statt. Dabei handelt es sich um einen dreitägigen Assistenzkongress, bei dem insgesamt 19 unterschiedliche Workshops angeboten werden. Die drei Tage können einzeln oder in beliebiger Kombination gebucht werden.
Am 25.11.2020 haben die Teilnehmer/innen die Wahl zwischen zwei ganztägigen Workshops, am 26.11.2020 können drei von insgesamt neun angebotenen Mini-Workshops gewählt werden (in beliebiger Kombination, die oben aufgeführte ist exemplarisch); am Freitag können zwei von insgesamt sechs halbtägigen Workshops gewählt werden.
Am Donnerstag ist ein Abendprogramm inklusive Essen und Getränken im Preis inbegriffen.

Bei Buchung bis einschließlich 08. August 2020 wird ein Frühbucherrabatt von 10% gewährt.
Fragen zum Weiterbildungsangebot der ASB Akademie GmbH beantwortet Herr Christian Zagrodnik unter Telefon: 06166 9338-938.

Weitere Informationen unter:
https://asb-seminarshop.de/herbst-assistenztage-programm/