Studienkreis stellt wegen Corona-Virus auf Online-Unterricht um

Filed under: Allgemein,Bilder |


Studienkreis stellt wegen Corona-Virus auf Online-Unterricht um

Nachhilfe via Skype in Zeiten der Krise – Online-Nachhilfe als Alternative zu stationärem Unterricht

Derzeit entwickelt sich die Situation rund um das Corona-Virus rasant weiter. Zu den Einschränkungen des öffentlichen Lebens gehört in einigen Bundesländern die Einstellung des Publikumsverkehrs in privaten Bildungseinrichtungen. Davon ist auch der Studienkreis betroffen. Das Unternehmen hat jetzt entsprechend auf diese Entwicklung reagiert.

“Der Studienkreis will die Gesundheit seiner Schüler, Mitarbeiter und Nachhilfelehrer bestmöglich schützen und seinen Schülern gleichzeitig eine optimale Unterstützung anbieten”, erklärt Studienkreis-Geschäftsführer Lorenz Haase. Deshalb stellt der Nachhilfeanbieter in allen Bundesländern nun nach und nach für die Dauer der Krise auf Online-Unterricht um. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dann den Unterricht via Skype von zu Hause aus. “Um dies bewältigen zu können, kommt dem Studienkreis seine langjährige Marktführerschaft in der persönlichen Online-Nachhilfe zugute”, so Lorenz Haase.

Online-Nachhilfe bietet maximale Sicherheit und Flexibilität

In Zeiten geschlossener Schulen und Nachhilfeeinrichtungen ist seine Online-Nachhilfe für den Studienkreis nicht nur die ideale Alternative für seine eigenen Schülerinnen und Schüler. Abiturienten und sonstige Abschlussprüflinge, aber auch Schüler, die generell außerschulische Unterstützung benötigen, finden in dieser Form des E-Learnings eine passende Alternative zur Präsenz-Nachhilfe – sogar in einer Quarantäne-Situation.

Der Studienkreis war vor acht Jahren der erste große Nachhilfeanbieter in Deutschland, der Unterricht mit einem persönlichen Lehrer via Headset und Webcam angeboten hat.

Der Nachhilfelehrer kommt dabei über das Internet nach Hause auf den Bildschirm – falls gewünscht sogar am späten Abend oder aktuell auch am Vormittag. Mithilfe einer digitalen Tafel arbeiten Schüler und Lehrer gemeinsam an den Aufgaben. Schon jetzt führt das Nachhilfeinstitut auf diese Weise tausende Unterrichtseinheiten pro Monat durch.

Ein weiterer Vorteil der Online-Nachhilfe ist die große Auswahl an Fächern. Beim Studienkreis sind das derzeit mehr als 50, die nicht nur den schulischen Bedarf abdecken. Denn das Angebot wendet sich mit Fächern wie BWL, Statistik und Elektro-Technik auch an Studenten. Das zusätzliche Angebot der Hausaufgaben-Soforthilfe für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch ermöglicht zudem spontane Hilfe ohne Termin.

Weitere Informationen unter:
https://www.studienkreis.de