Traumjob in New York: toll! Aber wo sollen die Kinder zur Schule gehen?

Filed under: Allgemein,Bilder |


„Wenn ich vorab gewußt hätte, wie kompliziert sich die Schulsuche in New York gestaltet, dann hätte ich mich viel früher professionell beraten lassen. Die Freude um die neue berufliche Herausforderung und die gänzlich veränderte Lebenssituation für unsere Familie verlagerte sich schnell in den Hintergrund, als mein Mann und ich merkten, daß sich die Schulsuche für unsere zwei Kinder doch nicht so einfach gestalten würde, wie uns das vor dem Wechsel vermittelt wurde,“ sagt Stefanie, eine deutsche Juristin die für ein globales Unternehmen in New York tätig ist. „Die Grundschulen in Manhattan, mit ihren festen Einzugsgebieten, zwingen fast dazu, die Schule vor der Wohnungssuche festzulegen. Am Anfang unserer Suche hätten wir uns fast für eine Wohnung entschieden, die nicht im Einzugsgebiet der von uns ausgewählten und bevorzugten Schule lag. Ohne die Beratung hätte das schnell zu einer sehr unglücklichen Situation führen können.“

Für viele Menschen ist die Aussicht, für ein paar Jahre in New York arbeiten zu können, ein Traum. Doch wenn Familie und Kinder mit dabei sind stehen Schulentscheidungen im Vordergrund. Aber wie findet man unter den 1700 New Yorker Schulen die richtige? Ohne fundierte Einsicht in das Schulsystem vor Ort wird die Suche nach der passenden Schule für die Kinder schnell zu einer gigantischen Aufgabe. Entscheide ich mich für eine private, oder öffentliche Schule? Grundschulen haben ein sehr definiertes Einzugsgebiet. Wohne ich in der richtigen Zone? Mittelschulen sind auf einen Schulbezirk ausgerichtet. Eine High School Bewerbung kann übergreifend in der gesamten Stadt eingereicht werden. Wo ist mein Kind besser aufgehoben – in einer K to 8, K to 5, 6 to 8 oder 5 to 8? Was ist eine Pre-K? Und wie steht es mit der wichtigsten Frage überhaupt: hat die angepeilte Schule auch einen guten Ruf?

Der grundsätzliche Unterschied zum Schulwesen in Deutschland liegt darin, daß es in den USA kein differenziertes Lernsystem gibt. In den Public Schools, den öffentlichen Schulen, erfahren alle Schüler in der Primary und Secondary Ebene dieselbe Schulausbildung. Mit wenigen Ausnahmen kommen unterschiedlich begabte Kinder nicht in unterschiedlich ausgerichtete Schulen.

NYC EDUCATION INFO ist ein Informations- und Beratungsunternehmen, das bei der Suche hilft, zur Seite steht und seine Zielgruppe auf das Wesentliche konzentriert. Präzise and aktuelle Informationen zu ausgewählten Schulen in Manhattan (von der Upper West & Upper East Side über Midtown bis hinunter zur Wall Street und Battery Park City im Süden), Brooklyn (Park Slope, Cobble Hill) und Long Island City in Queens erleichtern einer internationalen Klientel die Entscheidung. Die Gewissheit, früh und richtig beraten zu sein, gibt den Kunden die Sicherheit, den Ortswechsel von Beginn an richtig genießen zu können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.nyceduinfo.com

Kontakt:

NYCEDUINFO Deutschland
Cornelia Müller
Markt Str. 20
27404 Heeslingen
0163-279.4646
cornelia.mueller@nyceduinfo.com

NYCEDUINFO USA
Stefan Köster
251 West 71 Street
New York, NY 10026
+1) 917-301.3839
stefan@nyceduinfo.com