upskilling – Angebote zu VR/AR (Virtual-/Augmented Reality) – neue Herausforderungen benötigen neue Angebotsformen

Filed under: Allgemein |


Laut einer aktuellen Analyse von PwC ist das wirtschaftliche Potenzial der VR/AR-Technologie hoch und bis 2030 würden 23 Millionen Menschen weltweit täglich damit arbeiten. In Deutschland muss aktuell noch sehr viel Sensibilisierung und Aufklärungsarbeit geleistet werden. Dies wird u.a. auch deutlich, in einer repräsentative Umfrage mit 2000 Befragten des Marktforschungsinstituts Yougov, hier sagen 86% den Begriff ?Immersive Medien? oder mit 63% den Begriff Augmented Reality (AR) noch nicht gehört haben.

Da aber immersiven Technologien mit VR und AR immer mehr an Bedeutung gewinnen und dies in sehr unterschiedlichen Schwerpunkten wie Verkauf, Industrie, Dienstleistungen, Medizin, Logistik oder im Trainings- und Bildungssektor, ist es notwendig über neue upskilling-Angebote nachzudenken. Den bei all diesen Themen entstehen neue Rollen und diese benötigen neue Kompetenzen. Auch in der aktuellen Lage mit dem Coronavirus (COVID-19), spielen kollaborative Online-Lösungen in VR eine immer wichtigere Rolle.

Das ?Institute for Immersive Learning? bietet seit 2018, bereits Ausbildungen im Umfeld Training/Bildung mit VR/AR an. Ob zum ?Digital Reality Trainer/in?, als ?Digital Reality Learning Architect? oder in Inhouse-Workshops in Unternehmen, um z.B. die Führungskräfte an die Technologie heranzuführen.

Aktuell wird das Portfolio erheblich erweitert. Hier sind u.a. Online Beratungstools, Präsentationsfolien, Video-Kurse oder Live-Online-Veranstaltungen zu nennen. Torsten Fell der Institutsleiter, der u.a. auch bei Europas grösster Lern-und Bildungsmesse der Learntec in Karlsruhe die VR/AR-Area kuratiert, will nun vermehrt über Online-Angebote die Zielgruppen für den Einsatz von VR/AR im Lern- und Trainingsumfeld sensibilisieren und motivieren. Er sieht hier erheblichen Nachholbedarf zu China und den USA. Die Mitarbeiter/innen in den Personalabteilungen und Trainingsbereichen trauen sich vielfach nicht an die neue Lerntechnologien VR/AR heran. Dabei liegt der Mehrwert auf der Hand, Kostenoptimierung, Verringerung von Stillstandzeiten, Qualitätssteigerung, bessere Lernerfolg, Prozesssicherheit und Aufbau von Handlungskompetenz für die Arbeitsprozesse.

Die Angebote richten sich Hauptsächlich an Trainer/Coaches, L&D, Personalentwickler oder Lehrer, die in Zukunft VR/AR-Lehr- und Lernprozesse designen oder begleiten. Aber auch an Führungskräfte, die erst einmal sich einen Überblick über die Möglichkeiten verschaffen wollen.

Das reichthaltige Angebot mit den aktuellen Terminen finden Sie unter

Online Self Advisory Tools

VR/AR Learning Check ? hilft Ihnen Ihre Ausgangslage zu bewerten und gibt Ihnen eine Empfehlung zur Umsetzung in 360, VR oder AR.

https://www.immersivelearning.institute/vr_ar_check_self_advisory/

VR Learning Glasses Check ? erhalten Sie eine Einschätzung welche VR-Brille am geeignetsten für Ihr Projekt ist.

https://www.immersivelearning.institute/vr-learning-glasses-check/

Knowledge Facts

Die eigene Stakeholder-Präsentation zu VR/AR aufwerten und damit überzeugen können.

https://www.immersivelearning.institute/knowledge_facts_vr_ar_learning/

upskilling-Angebote

Video-Kurs ? 60 Minuten Video-Material zu VR/AR Learning

https://www.immersivelearning.institute/produkt/vr-ar-immersive-learning-video-kurs/

Online-Live-Veranstaltungen

https://www.immersivelearning.institute/immersive-learning-news-live-sessions/

Digital Reality Trainer/in (3 Tage) – Gutscheincode DRT

München 21./22.04. + 21.07.2020

Hannover 29./30.04. + 02.09.2020 oder 24./25.11. + 08.12.2020

https://www.immersivelearning.institute/digital-reality-trainer-drt/

Digital Reality Learning Architect (4 Tage) – Gutscheincode DRLA

München 06./07.05. + 14./15.07.2020

Hannover 10./11.11. + 14./15.12.2020

https://www.immersivelearning.institute/digital-reality-learning-architect/

Gutscheincodes bringen 300 Euro Vorteile bei Anmeldung bis zum 20.03.2020

VR/AR Experience Day (1 Tag)

https://www.immersivelearning.institute/vr-ar-experience-day-fuer-fuehrungskraefte/

Hannover, 29.04. oder 24.11.2020

München, 21.04. oder 06.05.2020

Wer sich generell für das Thema Immersive Learning ? also dem Lernen mit und in VR/AR ? interessiert, findet unter www.immersivelearning.news über 1000 Beispiele aus aller Welt.

 

Torsten Fell

Mit 20 Jahren Erfahrung ist er ein erfahrener Experte im Umfeld Corporate Learning, Digitale Transformation und Immersive Experience. Er begleitet Unternehmen im Wandel und in der Neuausrichtung. Er hat in den letzten 20 Jahren, in unterschiedlichsten Unternehmen und Branchen, selber Führungsverantwortung im Umfeld Business Transformation, Corporate Learning und Innovation inne gehabt. Als Speaker, Impulsgeber, Dozent und Autor gibt es sein Wissen in unterschiedlichsten Formaten gerne weiter. Er ist heute u.a. Beiratsmitglied im ?Erster Deutscher Fachverband für Virtual Reality ? edfvr.org?.

Weitere Informationen unter:
https://