„Was tun gegen Corona-Trübsal?“ – SRH Professorin Sabrina Krauss zu Gast bei SAT.1

Filed under: Hochschule |


In dem Beitrag mit dem Titel „Was tun gegen Corona-Trübsal?“ berichtete SAT.1 von Zuschauern, die aufgrund des aktuellen Lockdowns unter verstärkter Einsamkeit und Depressionen leiden. Krauss, die in anderen Formaten bereits als Expertin für psychologische Auswirkungen der Corona-Krise Rede und Antwort stand, erörterte in diesem Beitrag vor allem effektive Maßnahmen zur Verbesserung des psychischen Gemütszustands. So helfe insbesondere Bewegung an der frischen Luft bei Tageslicht auch in dieser Jahreszeit dabei, günstige Effekte im Gehirn zu bewirken.

Zudem seien positive Gedanken laut Krauss in Zeiten wie diesen unerlässlicher denn je: „Anstatt sich die ganze Zeit darauf zu fokussieren, was alles ärgerlich ist, könnte man sich vielleicht sogar am Ende eines jeden Tages hinsetzen und aufschreiben, was ist denn heute gut gelaufen?“

Der vollständige Beitrag kann unter https://www.sat1nrw.de/aktuell/was-tun-gegen-corona-truebsal-210222/ abgerufen werden.

Weitere Informationen unter:
https://www.sat1nrw.de/aktuell/was-tun-gegen-corona-truebsal-210222/