Weiterbildungen im Qualitätsmanagement

Filed under: Allgemein |


In unseren heutigen globalisierten Geschäftswelt ist es für jedes Unternehmen erforderlich, die Qualität der Dienstleistungen und Produkte nachzuweisen. Dies ist das wichtigste Differenzierungsmerkmal. Dazu gehören nicht nur die Produkt- und Dienstleistungsqualität, sondern auch die Qualität des Personals, des Unternehmens, der Infrastruktur und der Prozesse. Dieser Unternehmensqualität einen Ordnungsrahmen zu geben, ist die Aufgabe eines modernen Qualitätsmanagementsystems (QMS).

Millionenfach erfolgreich!

Qualitätsmanagementsysteme richtig eingesetzt, nach dem Anforderungskatalog der DIN EN ISO 9001:2015, gibt dem Unternehmer eine Anleitung zur Führung eines erfolgreichen Unternehmens. Über eine Million Unternehmen weltweit sind bereits nach ISO 9001 zertifiziert. Ein Kernziel von ISO 9001 besteht darin, Vertrauen in die Produkte und Dienstleistungen zu schaffen, die von den Unternehmen bereitgestellt werden, und dadurch die Kundenzufriedenheit zu steigern. Noch in der Revision 2008 der ISO 9001 wurde ein Qualtätsmanagement-Beauftragter (QB) zur Implementierung und Aufrechterhaltung eines QMS gefordert, das nun in der neuen Revision 2015 als gesamtheitliche Aufgabe von Führungskräften erwartet wird. Demnach sind auch diese Führungskräfte entsprechend weiterzubilden.

Leitfaden zur Zertifizierung von QM-Fachpersonal

Für die Inhalte und Dauer der Ausbildung wurde ein Leitfaden zur Zertifizierung von QM- Fachpersonal entwickelt und ist verbindlich für die Qualifikationsstufen QM-Beauftragter, Qualitätsmanager, Interner Qualitätsauditor und Qualitätsauditor durch akkreditierte Personalzertifizierungsstellen.

Qualifikationsstufen*

Der QM-Beauftragte (QB) muss die Prinzipien, Methoden und Verfahren des Qualitätsmanagements entsprechend den Belangen der Wirtschaft beherrschen und kompetent sein, beim Aufbau und der Aufrechterhaltung eines Qualitätsmanagementsystems Unterstützung zu geben.

Der Interne Qualitätsauditor (IQA) muss die Befähigung des QB haben und in der Lage sein, interne prozessorientierte Audits von QM-Systemen zu planen, durchzuführen und auszuwerten. Er kann Kundenaudits begleiten und die Bewertung von Lieferanten unterstützen.

Der Qualitätsmanager (QM) muss die Befähigung des QB haben und kompetent sein, als Beauftragter der Leitung ein Qualitätsmanagementsystem aufzubauen, anzuwenden und durch Initiierung des Verbesserungsprozesses weiterzuentwickeln.

Der Qualitätsauditor (QA) muss die Befähigung des QM haben und auf der Basis der DIN EN ISO 19011 die Planung, Durchführung, Nachbereitung und Dokumentation von internen und externen Audits von QM-Systemen beherrschen.

Die H&S in Augsburg bilden mit großem Erfolg diese Qualifikationsstufen seit vielen Jahren aus. Nach dem Motto ?aus der Praxis für die Praxis? werden die Lehrgangsinhalte mit erfahrene Referenten nach dem Leitfaden zur Zertifizierung von QM-Fachpersonal vermittelt. Der Abschluss erfolgt stets mit einer Prüfung einer unabhängigen akkreditierten Personalzertifizierungsstelle. Bei bestandener Prüfung erhält der Teilnehmer ein in über 196 Ländern der Welt anerkanntes Zertifikat der Zertifizierungsstelle mit DAkkS-Siegel (Deutsche Akkreditierungsstelle).

*(Quelle: Leitfaden zur Zertifizierung von QM-Fachpersonal)

Wir kennen die vielfältigen Fragen des Praxisalltags und das Bedürfnis nach funktionierenden Lösungen auch aus eigenem Erleben. Wir unterstützen Sie dabei, Managementsystem aus den Bereichen Qualität, Arbeitsschutz, Datenschutz, Energie und Compliance in Ihrem Unternehmen aufzubauen und weiter zu entwickeln. Darüber hinaus stellen wir mit Publikationen von Musterhandbüchern und einem vielfältigen Schulungsangebot die passenden Instrumente für Ihr erfolgreiches Bestehen bereit. Wir spüren neuen Entwicklungen nach und nutzen Impulse aus zahlreichen Foren und Seminaren. Zudem profitieren Sie von unseren soliden Kooperationen mit Interessensverbänden sowie mit unabhängigen und anerkannten Zertifizierungsstellen.

Wir binden unsere Kunden aktiv in die Weiterentwicklung unseres Portfolios ein und erzielen Erfolg durch hohe Qualitätsstandards, Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit und Liefertreue bei einer fairen Preisgestaltung.

Wir bieten unseren kompetenten, verantwortungsbewussten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umfangreiche Entfaltungsmöglichkeiten und Wirkungskreise. Dabei schaffen wir optimale Voraussetzungen für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

Wir setzen auf langfristige Partnerschaften und dauerhafte Geschäftsbeziehungen. Dabei wählen wir nur Partner aus, die die Fähigkeit zur Bereitstellung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen in der erforderlichen Qualität, in vereinbartem Auftragsumfang sowie zum festgelegten Liefertermin und Preis aufweisen. Mit unseren Partnern bleiben wir am Puls der Zeit und entwickeln gemeinsame Innovationen zum Nutzen unserer Kunden.

Weitere Informationen unter:
https://