Home » 2010 » Dezember (Page 3)
Lernen stellt ein Fachgebiet dar

Eine neue erfolgreiche Lernmethode ermöglicht Schülern selbständiges Lernen und hilft Lernhindernisse leicht aus dem Weg zu räumen

Continue reading …
Basisseminar: „Führungskompetenz im Vertrieb“ am 03.02.2011 in Dortmund

Die Anforderungen und Erwartungen an Sie als Führungskraft im Vertrieb sind heutzutage vielfältig, zum Teil sogar widersprüchlich. Als Vertriebsleiter sind Sie für die Erreichung der Umsatz- und Verkaufsziele hauptverantwortlich.
Der Erfolg in der Führung ihres Verkaufsteams hängt dabei in erster Linie vom Einsatz eines persönlichkeits- sowie mitarbeitergerechten Führungsstils ab, der jeden Mitarbeiter individuell fördert und fordert.
Wichtig für

Continue reading …
Mit Teilstipendien nach England – Sprachreisen für junge Erwachsene

Köln. Jugendliche und junge Erwachsene mit geringem Einkommen können sich im neuen Jahr bei den Carl Duisberg Centren um ein Teilstipendium bewerben. Zur Auswahl stehen Intensivsprachkurse in London oder in der Studentenstadt Cardiff.

Continue reading …

Professoren der AKAD Hochschulen als Experten für Journalisten-Recherchen

Continue reading …

Celle, 07. Dezember 2010 – Die Deutsche Management Akademie Niedersachsen (DMAN) hat Professoren, Doktoranden und wissenschaftliche Mitarbeiter von zwei renommierten russischen Hochschulen weitergebildet. Für die Technologische Universität Kasan und die Baumann-Universität Moskau entwickelte die Akademie individuelle, genau auf die Interessen der Teilnehmer abgestimmte Qualifizierungsmaßnahmen. Besuche in zahlreichen deutschen Hochschulen, Unternehmen und Institutionen erg&a

Continue reading …

Immer mehr Interessensvertretungen rufen Hartz IV-Empfänger dazu auf, gegen die Bescheide der Jobcenter ab Januar Widersprüche einzulegen. Grund dafür ist, dass der Bundesrat dem Bildungspaket und der Regelsatzerhöhung für Arbeitslosengeld II-Empfänger nicht zugestimmt hat und nunmehr der Vermittlungsausschuss um eine Einigung bemüht ist.
Die Aufforderung einzelner Verbände vorsorglich gegen die Bescheide der Jobcenter Widerspruch einzulegen, sieh

Continue reading …

Sprachreisen für junge Erwachsene

Continue reading …
Das Paternoster-Prinzip in der Personalführung

Aufzugfahrten in einem Bürogebäude haben viel mit dem generellen Vorwärtskommen in betrieblichen Abläufen zu tun. Mit der konventionellen Technik wartet man oft lange auf die nächste Einstiegsmöglichkeit. Im Vergleich dazu kommt man mit dem Paternoster-Prinzip schneller zur nächsten Ebene. In einem Praxis-Seminar vermittelt der Referent Niko Bayer die Prinzipien für mehr Flexibilität und Effizienz bei Zusammenarbeit und Chefbehandlung.

Continue reading …

Mit dem Gesetz für bessere Beschäftigungschancen am Arbeitsmarkt – Beschäftigungschancengesetz – wird die freiwillige Weiterversicherung in der Arbeitslosenversicherung geändert und die zeitliche Befristung für die Personenkreise der Selbständigen und Auslandsbeschäftigten aufgehoben. Die freiwillige Weiterversicherung (künftig Antragspflichtversicherung) wird deshalb für die Selbständigen und Auslandsversicherten auch über den 31.12.2010 h

Continue reading …

Vorstellung der Laufbahnausbildungen

Continue reading …