Handwerkskammer Potsdam informiert zu Jubiläen im Monat November

Filed under: Allgemein |


155-jähriges Bestehen

Schmiede- und Schlossermeisterei Eisermann, Putlitz, 17. November

125-jähriges Bestehen

Oskar Löffler Heizung, Sanitär, Lüftung, Erik Popp, Potsdam, 6. November

40-jähriges Bestehen

Kfz-Elektrikermeister Uwe Jansen, Perleberg, 1. November

35-jähriges Bestehen

Autohaus Meyer, Bad Wilsnack, 1. November,

30-jähriges Bestehen

Friseurmeisterin Chr. Christeck Jähnke, Brandenburg a.d. Havel, 1. November

Roland Schulze, Baudenkmalpflege GmbH, Potsdam, 1. November

Autowerkstatt Axel Bölke GmbH, Nassenheide, 7. November

Peter Naumann, Rollladen- u. Sonnenschutztechnik, Ludwigsfelde, 14. November

Meisterjubiläen

65 Jahre Meister

Kraftfahrzeugmechanikermeister Heinz Graf, Jüterbog, 16. November

50 Jahre Meister

Elektroinstallateurmeister Wolfgang Lindhorst, Werder, 5. November

Friseurmeisterin Stefani Haase, Kyritz, 22. November

Malermeister Klaus-Peter Protz, Werder, 28. November

35 Jahre Meister

Meister Kfz-Instanndhaltung, Brandenburg/ Havel, 15. November

30 Jahre Meister

Installateur- u. Heizungsbauermeister Thomas Ramp, Brieselang, 10. November

Maler-und Lackierermeister Thorsten Bleschke, Potsdam, 10. November

Elektroinstallateurmeister Jürgen Spahn, Beelitz, 10. November

25 Jahre Meister

Schornsteinfegermeister Kurt Weber, Beelitz, 4. November

Elektroinstallateurmeister Frank Salger, Nauen, 9. November

Elektroinstallateurmeister Uwe Seyde, Ludwigsfelde, 9. November

Karosserie- und Fahrzeugbauermeister Dirk Höhne, Luckenwalde, 12. November

Karosserie- u. Fahrzeugbauermeister Frank Jedrzy, Luckenwalde, 12. November

Textilreinigermeister Tom Hofbauer, Jüterbog, 18. November

Elektroinstallateurmeister Stephan Skopnik, Blankenfelde-Mahlow, 29. November

Die Handwerkskammer (HWK) Potsdam ist eine als Körperschaft des öffentlichen Rechts organisierte Selbstverwaltungseinrichtung für die Landkreise Havelland, Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Teltow-Fläming und die kreisfreien Städte Potsdam und Brandenburg an der Havel. Sie ist die Interessenvertretung von rund 17.400 Mitgliedsbetrieben und ihren mehr als 70.500 Beschäftigten in über 150 Gewerken.

Die HWK Potsdam setzt sich für die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen der Handwerksbranche ein, bündelt die Kräfte und Gemeinsamkeiten des Handwerks und bietet ihren Mitgliedsbetrieben zahlreiche Unterstützungen bei wirtschaftlichen und rechtlichen Fragen. Zu den Mitgliedsunternehmen gehören Handwerksbetriebe aller Branchen; vor allem aus dem Bau- und Ausbaugewerbe, Elektro und Metall, Holz, Bekleidung und Textil, Gesundheit, Reinigung sowie Nahrungsmittel.

Die HWK Potsdam bietet in ihrem Zentrum für Gewerbeförderung in Götz umfangreiche Angebote für die Weiterbildung im westbrandenburgischen Handwerk und führt in den dortigen Lehrwerkstätten auch die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung durch. Sie ist zuständig für Gesellen-, Meister- und Fortbildungsprüfungen im Handwerk.

Weitere Informationen unter:
https://

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.