Nachhilfe in den Sommerferien: Berliner zahlen 30 Prozent mehr als Dortmunder (FOTO)

Filed under: Allgemein,Bilder |


– Hilfe für Mathematik mit Abstand am häufigsten nachgefragt – Mathe-Nachhilfe im ersten Halbjahr 2020 rund 13 Prozent teurer als im Vorjahreszeitraum

In einigen Bundesländern haben die Sommerferien bereits begonnen, in anderen stehen sie kurz bevor. Die Ferienzeit können Schüler und Eltern nutzen, um passende Nachhilfelehrer zu finden und so Corona-bedingte Schulausfälle auszugleichen oder Leistungen zu verbessern.

“Nachhilfelehrer können den schulischen Stoff meist neutraler und somit besser vermitteln als die eigenen Eltern” , sagt Felix Vögtle, Geschäftsführer bei CHECK24 Profis. “Wenn Nachhilfelehrer und Schüler regelmäßig gemeinsam lernen, stellen sich schnell Erfolge ein.”

Eine Nachhilfestunde (45 Minuten) für Mathematik ist im Vergleich der zehn größten deutschen Städte in Dortmund am günstigsten. Für Einzelunterricht zahlen Eltern hier durchschnittlich 17,62 Euro. Dagegen ist die Mathe-Nachhilfe in Berlin vergleichsweise teuer. Mit 22,97 Euro pro Schulstunde zahlen die Hauptstädter rund 30 Prozent mehr.

Im Durchschnitt verlangen Lehrer 21,39 Euro pro Nachhilfestunde. Damit stieg der durchschnittliche Preis im ersten Halbjahr 2020 um 2,47 Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (+13 Prozent).

“Aufgrund der Corona-Krise und den damit zusammenhängenden Ausfällen von regulärem Schulunterricht stieg das Interesse für Nachhilfe an und damit auch der Preis” , sagt Felix Vögtle. “Umso wichtiger ist es deshalb, dass sich Interessierte mehrere Angebote einholen und vergleichen.”

Schüler suchen vor allem für Mathe nach Unterstützung

Eine Betrachtung aller Nachhilfeanfragen über CHECK24 Profis zeigt, dass Schüler vor allem in Mathe nach professioneller Unterstützung suchen. Die Hälfte aller Suchanfragen entfallen auf dieses Fach. Erst mit großem Abstand folgen Deutsch (15 Prozent) und Englisch (13 Prozent).

Nachhilfe, Fotograf oder Maler: Mit CHECK24 Profis den passenden Dienstleister finden

Mit CHECK24 Profis finden Verbraucher lokale Dienstleister. Das Angebot reicht von Nachhilfe über Fotografen bis hin zu Malern. Nach ein paar kurzen Fragen zu ihrem Projekt erhalten Kunden in weniger als 24 Stunden mehrere Angebote von Profis aus ihrer Nähe und können die für sie beste Wahl treffen.

*Datengrundlage: alle zwischen Dezember 2019 und Juni 2020 über CHECK24 Profis eingeholten Angebote für Mathe-Nachhilfe

Pressekontakt:

Edgar Kirk, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1175,
edgar.kirk@check24.de Daniel Friedheim, Director Public Relations,
Tel. +49 89 2000 47 1170, daniel.friedheim@check24.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/73164/4657564
OTS: CHECK24 GmbH

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Informationen unter:
https://