Qualität in Seminaren ist nur über Spezifikationen zu erreichen

Filed under: Verkauf |


Ausgedient haben nach meinem Dafürhalten somit sämtliche weiterführenden Verkaufs-Schulungen ohne die Einbindung gezielten Fachwissens in die Trainings. Lediglich die Verkaufs-Grundausbildung hat auf dieser Basis weiterhin ihren Bestand.

Außerdem bringen Bühnenshows ohne inhaltlich konkrete Information für die Besucher keinen wirklichen Nutzen und somit keinen Vorteil in den Alltag von Beratung und Verkauf. Motivation alleine reicht nicht in unserer offenen Informations-Gesellschaft, es muss konkret an Einzelfall-Lösungen gearbeitet und praxisgerecht trainiert (Wissen vermittelt und die Umsetzung geübt) werden.

Trotz der guten Konjunktur ist die Situation am Markt sehr komplex für individuelle Angebote, öffentliche oder beschränkte Ausschreibungen mit meist folgenden Vergabegesprächen, natürlich allen Beratungen in der Technik, im Service oder im Kundendienst sowie generell für alle Beratungs- und Verkaufsgespräche mit ihrem enormen Abschluss- und Preis-Druck.

Was trainieren wir nun im Seminar „Verhandlungsstrategie und Verhandlungskunst gewinnen“? Wir nehmen uns genau diejenigen Verhandlungspunkte vor, die Sie aus Ihrem Alltag aus Beratung, Angebot, Verkauf, Vertrieb, Key Account mit ins Seminar bringen.

Wir werden zunächst Lösungsansätze für diese Verhandlungspunkte gemeinsam entwickeln – mit ggf. möglichen Alternativen, denn 100%-tige Schlüssel gibt es leider nicht: Anschließend werden wir die gefundenen Lösungen in nachgestellten Verhandlungsgesprächen üben.

Dabei bin in aller Regel ich selbst als Trainer Ihr „Verhandlungspartner“, um die Trainings so effizient wie möglich zu gestalten. Und ganz wichtig: Niemand wird dabei bloßgestellt. Aber: Hier können wir üben, immer wieder üben, wir dürfen Fehler machen, korrigieren uns, werden besser – im Markt geht ein Üben nicht mehr, da muss jede Aktion wie Reaktion und jede Aussage „sitzen“.

Wir achten weiterhin genau darauf, geltende moralische oder juristische Grenzen nicht zu überschreiten. Auch hier wird sehr deutlich: Nur Wissen und Verhalten gemeinsam schaffen in allen Verhandlungen die notwendige Basis für den so wichtigen Erfolg für Beratung und Vertrieb.