Thüringer Waldquell gibt wieder grünes Licht für grüne Ideen

Filed under: Schul- / Berufsausbildung |


Schmalkalden, September 2011. Die einen verwandelten ihren Schulhof in ein grünes Klassenzimmer. Die nächsten rückten der Heizungsanlage ihrer Schule, einem echten Energiefresser, zu Leibe. Andere klügelten ein individuelles Sparprogramm zur Steuerung der elektrischen Jalousien aus, gründeten ein „Energieteam“ oder legen nun mehr Wert auf einen nachhaltigen, gesunden Lebensstil, zum Beispiel mit regionalen Lebensmitteln: In den ersten beiden Jahren des Schulwettbewerbs „Klimahelden gesucht“ fanden Thüringer Schüler ganz unterschiedliche, durchweg kreative und begeisternde Ideen für einen umweltgerechteren Schulalltag.

„Genau das wünschen wir uns und suchen ab sofort die neuen Klimahelden für das Jahr 2012“, startet Thüringer Waldquell-Geschäftsführer Thomas Heß einen neuen Aufruf an alle Schulen und Schüler des Freistaates. Projektgruppen von bis zu acht Teilnehmern plus ein betreuender Lehrer können bis zum 30. April 2012 ihre Vorschläge einreichen. Die drei besten werden mit Geldpreisen ausgezeichnet: Platz 1 erhält 3.000 Euro, Platz 2 bekommt 2.000 Euro, Platz 3 wird mit 1.000 Euro honoriert. „Damit wollen wir den Schulen helfen, die Ideen auch in die Praxis umzusetzen“, so Heß.

Alle Teilnahmebedingungen sowie der Bewerbungsbogen finden sich unter www.twq.de/klimahelden. Der Wettbewerb wird vom Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur unterstützt.

3 Responses to Thüringer Waldquell gibt wieder grünes Licht für grüne Ideen

  1. Pingback: 메이저놀이터

  2. Pingback: 안전카지노

  3. Pingback: 조커바카라