X-CELL baut Standort Berlin-Brandenburg weiter aus

Filed under: eLearning |


Die im März 2020 eröffnete Betriebsstätte auf Schloss Lanke in Wandlitz bei Berlin ist schneller als geplant bereits auf sechs Mitarbeiter angewachsen und wird im Jahr 2021 weiter ausgebaut. Im „Kampf“ um die besten Talente verfolgt X-CELL im Raum Berlin mit großem Erfolg ein alternatives Konzept, um Mitarbeiter zu gewinnen, welche das zeitaufreibende Pendeln nach Berlin vermeiden möchten.

Das Brandenburger Umland profitiert schon seit geraumer Zeit von der Wohnraumknappheit in Berlin. Die Annahme der X-CELL-Personalabteilung, dass viele Familien, welche nach Brandenburg gezogen sind, konsequenterweise auch für hochkarätige Jobs im direkten Umfeld aufgeschlossen sind, hat sich als goldrichtig erwiesen. So konnten seit März bereits fünf Mitarbeiter in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Finanzen, Personal und IT gewonnen werden, welche alle in Wandlitz oder den Nachbargemeinden wohnen.

Da sich in Corona-Zeiten natürlich alle Mitarbeiter fast ausschließlich im Homeoffice aufhalten, wird der Standort für eine hoffentlich im Mai erfolgende „Wiedereröffnung“ im Kundenbetrieb aufwendig umgebaut. Da der ursprünglich geplante Büroraum auf Grund des nun erheblich ausgeweiteten Homeoffice-Konzeptes nicht mehr benötigt wird, entstehen auf Schloss Lanke stattdessen hochmoderne Meeting Facilities für interne und externe Meetings in angenehmer und produktiver Atmosphäre.

Weitere Informationen unter:
https://x-cell.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .