Exzellentes Blended Learning-Konzept für Ihr Sprachentraining

Filed under: Allgemein,Bilder,eLearning |


Berlin/Karlsruhe – Kennen Sie schon die Vorteile des modernen Sprachentrainings? Wenn Sie den Sprachenunterricht erfolgreicher gestalten möchten, sollten Sie sich auf der LEARNTEC am Stand E 70 in Halle 1 über das Angebot von LinguaTV informieren. Der Berliner e-Learning-Anbieter stellt u.a. Erfolgsbeispiele aus Unternehmen, öffentlichen Verwaltungen und Bildungsinstitutionen und die Bestandteile für ein erfolgreiches Fremdsprachentraining vor: ein optimaler Methodenmix bestehend aus Unterricht mit erfahrenen Lehrkräften im virtual classroom und multimedialen Selbstlernkursen – beides endgeräteunabhängig verfügbar und flexibel nutzbar.

Dass das eigens für das Sprachentraining entwickelte Blended-Learning-Konzept von LinguaTV nachweisbar bessere Lernerfolge erzielt, haben verschiedene Studien bereits bestätigt. Verschiedene Anwender werden ihre Erfahrungen mit den Besucher der LEARNTEC teilen; darunter auch Heike Streubel, über den bundesweiten Sprachunterricht mit mobiler Sprachlern-App, Coaching und virtual claasroom bei Gegenbauer, einem führenden Anbieter von Facility Management.

Der Unterricht per Videokonferenz ist dabei eng mit den digitalen Selbstlernkursen verzahnt. Die Vielfalt der eingesetzten Medien und Übungsformen trainiert alle relevanten Sprachkompetenzen und lässt keine Langeweile aufkommen. Bisher setzt der Berliner E-Learning Anbieter auf eine erfolgreiche Kombination aus szenischen Videos, Grammatik-Tutorien, interaktiven Übungen und einer Vokabeltrainer-Funktion. Als neuestes Feature stellt LinguaTV auf der LEARNTEC nun einen Conversation Trainer vor. Dieser kombiniert die Fähigkeiten Hören, Lesen und Sprechen und gibt den Lernenden die Möglichkeit, aktiv einen Dialog mit einem Muttersprachler zu führen. Basierend auf dem Video der jeweiligen Lektion kann der Lerner in die Rolle einer der Protagonisten schlüpfen. Dann wird der Dialog nachgespielt. Diese Form der Übung verlangt vom Lerner zahlreiche Fähigkeiten. Zunächst muss er hören und verstehen, was sein Gesprächspartner sagt, seine Antwort lesen und sprachlich produzieren, um letztlich den gesamten Kontext des Dialogs nachzuvollziehen. Mithilfe einer automatischen Spracherkennung wird die Aussprache der Lernenden bewertet. Ziel ist es aufgrund der authentischen Dialoge und der Wiederverwendung bereits erworbener Lerninhalte, das Sprachbewusstsein zu fördern und Erfolgserlebnisse zu sichern.

Die technische Umsetzung der Selbstlernkurse als native App für Android und iOS garantiert eine optimale Unterstützung des immer beliebteren mobile learning. Zusammen mit dem Unterricht im Virtual Classroom bietet LinguaTV somit ein örtlich und zeitlich flexibles Sprachlern-Angebot, dass durch ein ausgereiftes Blended Learning Konzept überzeugt. Und hierfür vergibt die Redaktion des eLearning Journals die Bestnote “EXCELLENT”.

Besuchen Sie LinguaTV am Stand E 70 in Halle 1 der LEARNTEC 2020 in Karlsruhe. Vereinbaren Sie einen Termin unter https://www.linguatv.com/af/learntec20 und sichern Sie sich eine kostenlose Eintrittskarte zu einem der wichtigsten Branchentreffen für digitale Bildung.

Weitere Informationen sowie Terminvereinbarungen unter https://www.linguatv.com/af/on-demand

Weitere Informationen unter:
https://www.linguatv.com/af/on-demand