PHBS hält Dissertationsverteidigungen online und vor Ort ab

Filed under: Hochschule |


Als Reaktion auf die aktuelle Coronavirus-Pandemie haben Universitäten weltweit auf die Verteidigung von Dissertationen online umgestellt. Die Peking University HSBC Business School (PHBS) verlangt, dass alle Verteidigungen für Abschlussarbeiten und Dissertationen vor Ort mit Maßnahmen zur Einhaltung der Sicherheitsdistanz oder über Fernzugriff mittels Zoom oder WeChat Work durchgeführt werden.

Nahezu 200 MBA- und EMBA-Absolventen haben vom 19. – 23. Mai die Verteidigung ihrer Abschlussarbeit vor Ort abgeschlossen, darunter sieben Absolventen, die online verteidigten. Rund 300 MA-Absolventen in den Bereichen Wirtschaft, Management, Finanzen und Finanzmedien partizipierten am 31. Mai und am 1. Juni vor Ort mit der Verteidigung ihrer Arbeiten.

Es ist gerade erst einem Monat her, dass die PHBS ihre MA-Absolventen wieder willkommen heißen konnte. Schulleitung und Personal arbeiteten rund um die Uhr, um einen reibungslosen täglichen Betrieb und einen virenfreien Campus zu gewährleisten. Die PHBS verteilte außerdem Gesundheitspakete, bestehend aus Schutzmasken, Desinfektionsmitteln und Handbüchern zur Prävention einer Epidemie an die Studenten auf dem Campus.

Für die Verteidigung der Dissertation vor Ort hat die PHBS die Bestimmungen der Universität Peking und Shenzhens zur Seuchenprävention und -bekämpfung strikt umgesetzt, einen Notfallplan formuliert und die Studenten in verschiedenen Gruppen an der Verteidigung ihrer Abschlussarbeiten vor Ort teilnehmen lassen. Studierende und Mitglieder des Prüfungsausschusses für die Verteidigung sind verpflichtet, während der Verteidigung Schutzmasken zu tragen und Sicherheitsabstände einzuhalten.

Da es die Pandemie für internationale Absolventen aus Übersee unmöglich machte, rechtzeitig auf den Campus zurückzukehren, werden Ende Juni rund 30 Studenten aus 18 Ländern und Regionen, darunter die Vereinigten Staaten, Deutschland, Korea, Australien, Brasilien, Pakistan und Singapur, ihre Abschlussarbeit über Remote-Zugriff verteidigen. Die Verwaltung der PHBS unterstrich jedoch, dass die Teilnehmer, die online partizipieren, die gleichen Bewertungsstandards erfüllen müssen wie alle Teilnehmer, die ihre Arbeiten persönlich vor Ort verteidigen, und dass der gesamte Prozess aufgezeichnet wird, um die Qualität zu gewährleisten.

Verfasst von Annie Jin Editiert von Priscilla Young

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1176726/EMBA_international_student.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1176743/MA_student_onsite_defense.jpg

Pressekontakt:

Yingqi Jin
jinyq@phbs.pku.edu.cn
+86-755-2603-9918

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/129385/4614817
OTS: Peking University HSBC Business School

Original-Content von: Peking University HSBC Business School, übermittelt durch news aktuell

Weitere Informationen unter:
https://