Home » Archives by category » Fachthemen » Medizin

Pharmaindustrie: Trainingsdefizite richten wachsende Schäden an / Professionelle E-Learnings erleichtern Mitarbeitern den Umgang mit komplizierten SOP-Dokumenten

In der streng regulierten Pharmaindustrie entscheidet die Produktqualität. Fast ein Viertel der Produktionsmitarbeiter der Pharmaindustrie arbeitet deshalb in der Qualitätssicherung – die Tendenz ist steigend. Die Ausgaben für dieses Personal und zur Beseitigung von Qualitätsmängeln betragen schätzungsweise zwischen 20 und 30 Prozent der Gesamtkosten. Seit dem Jahr 2010 hat sich die Zahl der Rückrufe von […]

Auch eine Verlängerung der Übergangsbestimmungen im Gebiet Allgemeinmedizin (“Quereinstieg”) haben die Delegierten auf dem 78. BÄT beschlossen. Der Beschluss sieht vor, dass der sogenannte “Quereinstieg” in die Allgemeinmedizin nochmals um drei Jahre verlängert wird – bis 31. Mai 2023. Durch einen Beschluss des 71. BÄT von 2012 wurde im Gebiet Allgemeinmedizin eine Übergangsbestimmung eingeführt, die […]

Continue reading …

Anlässlich der Eröffnung der neu gegründeten Augsburger Medizinfakultät macht sich die CSU-Fraktion für einen weiteren Ausbau der Studienplätze für Medizin im gesamten Bundesgebiet stark. Bayern geht hier nach Ansicht des gesundheitspolitischen Sprechers der CSU-Fraktion, Bernhard Seidenath, mit gutem Bespiel voran. So können in Augsburg ab dem 14. Oktober erstmals 84 Studierende im Fach Medizin starten, […]

Continue reading …
Campustag des Wissens an der MSH Medical School Hamburg / Hochkarätige Vorträge, spannende Experimente und exklusive Einblicke zum Jubiläums-Campustag (FOTO)

Beim Campustag des Wissens am Samstag, den 12. Oktober 2019, erhalten Besucher spannende Einblicke in den Hochschulalltag der MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University. Zugleich können sie auch an hochaktuellen Wissenschaftsdiskursen direkt teilnehmen. Zum zehnjährigen Jubiläum der privaten, staatlich anerkannten Hochschule informieren beispielsweise Prof. Dr. Gerd Gigerenzer vom Max-Planck-Institut […]

Continue reading …
10 Jahre Studium an der MSH Medical School Hamburg / Buntes Jubiläumsprogramm mit Intensivstation zum Anfassen (FOTO)

Mit einem interessanten Programm feiert die MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University im Oktober ihr zehnjähriges Jubiläum. Seit 2009 bietet die private, staatlich anerkannte Hochschule in der Hamburger HafenCity eine interdisziplinäre Ausbildung für Gesundheitsberufe. Zum Wintersemester 2019 startet zudem der neue Studiengang Humanmedizin. Höhepunkt des Festprogramms ist die Intensive […]

Continue reading …

Vom 19. bis 21. September 2019 findet die 7. Arab Hearing Health Conference der Advanced Arab Academy of Audiovestibulogy (AAAA) in Amman, Jordanien statt. Hörakustiker und Audiologen aus dem gesamten Mittleren Osten treffen sich auf der Fachkonferenz zur Fort- und Weiterbildung. Vom Campus Hörakustik, dem weltweit größten Ausbildungs- und Kompetenzzentrum für Hörakustik in Lübeck, nehmen […]

Continue reading …

Die meisten psychischen Erkrankungen gehen einher mit Einschränkungen im Bereich der Aufmerksamkeit und Konzentration, des Gedächtnisses sowie höherer kognitiver Funktionen wie der geistigen Flexibilität oder auch der Planung von Alltagsaktivitäten. Am 23. Juli informiert die leitende Neuropsychologin Anna-Katharine Brem vom Max-Planck-Institut für Psychiatrie (MPI) in München um 18:30 Uhr über Diagnostik und Therapie solcher Denkstörungen. […]

Continue reading …
Vortragüber Medizinstudium der MSH / Beim Offenen Campustag der Medical School Hamburg am 15. Juni 2019 spricht Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff über Bewerbung und Studiengangsaufbau (FOTO)

Die Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University – lädt für Samstag, 15. Juni 2019, zum Offenen Campustag ein. Zwischen 10:00 und 15:00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, sich umfassend über alle Studiengänge und das Leistungsangebot zu informieren. Unter anderem hält Geschäftsführerin Ilona Renken-Olthoff ab 13:00 Uhr auf dem Campus in […]

Continue reading …

An der Uni Cottbus könnte es in Zukunft eine medizinische Fakultät geben. Der Pressesprecher der Staatskanzlei in Potsdam, Florian Engels, hat dem rbb-Studio Cottbus bestätigt, dass das Land Brandenburg dafür Fördermittel beim Bund beantragt hat. “Wir arbeiten seit einiger Zeit an dieser Idee. Eine solche Medizinerausbildung wäre ein weiterer starker Impuls für die Lausitz. Wir […]

Continue reading …

Medizinstudenten intensiv betreuen, unternehmerische Kenntnisse vermitteln und sie gezielt auf die Leitung einer eigenen Praxis vorbereiten: Mit diesem Konzept wollen die Deutsche Universitätsstiftung und die Walter Blüchert Stiftung einen Beitrag zur Verbesserung der medizinischen Versorgung im ländlichen Raum leisten. Das dazu neu aufgelegte Stipendienprogramm “Medicus” richtet sich an Studierende aus dem In- und Ausland, die […]

Continue reading …
Page 1 of 16123Next ›Last »